Wer heute ein Fitness-Studio oder auch eine Physio- & Reha-Einrichtung betreibt, agiert in einem Markt, der meistens unter hohem Konkurrenzdruck steht. Alleinstellung ist aber letztendlich das, was die Attraktivität gegenüber Mitgliedern, Kunden und Patienten zum Ausdruck bringt. Letztendlich der Grund, warum man seine Fitness in Studio A betreibt und nicht in Studio B. Maßgeblich für eine solche Alleinstellung, also gesonderte Attraktivität, ist nicht zuletzt auch die Ausstattung des Fitness-Studios.

Der Leasing-Vermittler Hoenen Leasing hat sich explizit auf die Branche Fitness und Physio spezialisiert. Wer heute vorne sein will, kann sich sein komplettes Studio mit bester Ausstattung einfach leasen.

Mit Leasing immer über die neusten Fitness-Geräte verfügen

Leasing im Fitnessmarkt ist eine hervorragende Möglichkeit, die oft kostspieligen Geräte auf praktische Weise zu finanzieren. Denn wer das Beste anbietet, bekommt auch die besten Kunden und sichert sich vor allem so, deren Loyalität. Loyale Kunden zahlen gerne und somit ist auch die entsprechende Leasing-Rate gut angelegt. Denn wer jetzt auf viele Jahre hin finanziert, hätte eventuell den Nachteil, sein Kostenmanagement auf die Amortisation zu setzen, d.h. Produktnutzen und -attraktivität auf eigenes Risiko finanzieren und abschreiben. Diese Vorgehensweise ist gerade im Fitnessmarkt eher von Nachteil, weil das Geschäft maßgeblich von Innovationen geprägt ist.

Mit Hoenen Leasing individuelle Markt- und Finanzierungskonzepte erarbeiten

Stefan Hoenen, Inhaber von Hoenen Leasing, kennt den Physio- und Fitnessmarkt in all seinen Belangen, individuellen Anforderungen und Details genau. Seine diversen Kunden unterliegen oft der Anforderung, dass sie ihre Kunden und Patienten regelmäßig mit den neusten Fitness- und Medizin-Lösungen betreuen müssen. Stefan Hoenen dazu: „Wir haben uns dazu gezielt Partner gesucht, die mit ihren Produkten, Geräten, Lösungen etc. im Fitness- und Physio-Markt eine führende Rolle spielen. Renommierte Hersteller, die schon selbst mit einem Innovationsmanagement kontinuierlich dafür sorgen, ihre jeweilige Führungsposition im Markt stets auszubauen. Unsere Kunden haben somit die Option, ihr eigenes Spektrum top modern auszustatten, sondern vor allem auch unter optimalen Voraussetzungen zu finanzieren. Unsere verschiedenen Leasingkonzepte bieten viele Möglichkeiten an. Von der partiellen Ausstattung oder Einzelanschaffung eines Gerätes bis hin zur Vollausstattung von Einrichtungen, die nach Ablauf eines Leasingvertrags entweder in den Besitz übergehen oder einfach gegen nagelneue, bis dato noch modernere Geräte ausgetauscht werden. Vorteil: Unsere Kunden sind immer vorne und können sich das auch leisten!“

Hinweis: Wer als Betreiber eines Fitness-Studios oder eine Physio-Einrichtung seine Optionen einmal prüfen lassen will, kann dieses unverbindlich über den Hoenen Leasing-Vergleich machen. Einfach Formular ausfüllen und anschließende Leasing-Möglichkeiten persönlich in einem Beratungsgespräch erörtern.

Kontaktieren Sie uns+49 221 55405015
Schreiben Sie unsinfo@hoenen-leasing.de
Besuchen Sie unsKöln Turm Im Mediapark 8, 50670 Köln